FUNINO: „Minifußball“ – Neue Spielformen für unsere jüngsten Fußballer und Fußballerinnen

Stand in der Vergangenheit häufig das einzelne Spiel und das jeweilige Ergebnis im Vordergrund, wollen wir künftig den Fokus auf jede einzelne Fußballerin und jeden einzelnen Fußballer legen. Jedes Kind soll die Möglichkeit erhalten, auf seinem spielerischen Können aufzubauen und dabei weder über- noch unterfordert werden. Dadurch soll der Lernerfolg und somit die Entwicklung der Mädchen und Jungen gefördert werden, im Training wie im Wettkampf. Am Ende steht das Spielerlebnis vor dem Spielergebnis! Kleine Spielformen verbinden den Spaßfaktor ganz nebenbei mit der Ausbildung.

Im Minifußball geht es darum, alle Kinder zum Spielen zu bringen, unabhängig von bisher gemachten Bewegungserfahrungen und Talent. Jedes Kind startet mit den unterschiedlichsten Voraussetzungen in dieses Hobby und soll die Möglichkeit bekommen, sich in seinem Tempo und seinen individuellen Möglichkeiten frei von Stress und Erfolgsdruck zu entwickeln. Mini-fußball für G- und F-Jugendliche (aktuelle Jahrgänge 2012 und jünger) garantiert nicht nur mehr Spielspaß, sondern vor allem auch bessere Entwicklungsmöglichkeiten sowie mehr Erfolgserlebnisse.

Jeder muss/darf angreifen und verteidigen, jeder spielt mit. Im Gegensatz zum klassischen Spiel auf zwei Tore wird Mini-Fußball (Funino) auf 4 Tore gespielt. Durch die geringere Anzahl an Spielern und kleinere Spielfelder ergeben sich für die Kinder zudem mehr Ballkontakte, mehr Dribblings, mehr Pässe, mehr Tore. Die Spieler kommen auf unterschiedlichen Positionen zum Einsatz. Nach jedem Treffer wird nach einem festen Schema rotiert, Einwechselspieler gibt es keine mehr.

Liebe Eltern, wir sind davon überzeugt, dass die Neuerungen unseren Kindern noch mehr Spaß und Freude am Fußball bringen. Sollte Ihr Kind noch nicht beim SVB Fußball spielen, aber Interesse haben, dann bringen Sie es einfach zum Training vorbei. 

Funino

 
Ansprechpartner:

Alexander Jordan (G-Junioren, Jahrgang 2014 und Jünger)
alexander.jordan@svb-fussball.de

Matthias Karl (F3-Junioren, Jahrgang 2013)
matthias.karl@svb-fussball.de

Matthias Rech (F1-Junioren, Jahrgang 2012)
matthias.rech@svb-fussball.de